Rückenschule

In der Rückenschule ist es das Ziel, ein rückengerechtes Verhalten zu vermitteln, das langfristig auch selbstständig und eigenverantwortlich in den persönlichen Alltag integriert werden kann..
Dazu gehören die entsprechenden Alltagsbewegungen als auch die gezielte Kräftigung der Rücken- und Bauchmuskulatur und der gesamten Rumpfmobilisation.

Die Rückenschule dient zur Prävention von Rückenschmerzen als auch zu Behandlung von Patienten, die schon unter Beschwerden leiden.

KLEINES Blatt

Impressum